Gas & Strom

Gas und Strom

 

Bei einem Umzug ist in aller Regel auch ein Wechsel des Anbieters für Gas und Strom notwendig. Das bedeutet, dass der bestehende Vertrag rechtzeitig gekündigt werden muss. Außerdem sollte man den Umzug nutzen, um sich für Gas und Strom über einen Anbietervergleich günstigere Tarife zu suchen. Beim Auszug muss eine Ablesung durchgeführt werden, auf Grund derer dann die Endabrechnung erstellt werden kann. Viele Vermieter nehmen diese Daten gleich mit in die Übergabeprotokolle auf, so dass man diese als Nachweis benutzen kann, falls nicht anbietereigene Formulare dafür verwendet werden. Auch beim Einzug in die neue Wohnung ist das Ablesen der Verbrauchszähler für Gas und Strom notwendig, um eine Abgrenzung des eigenen Verbrauchs zu ermöglichen.